Lederschuhe färben

Bei dem holländischen Wetter hier (lesen Sie: oft Regen) können Ihre Lederschuhe schnell schmutzig werden und das wollen Sie natürlich nicht. Es ist eine Verschwendung Ihre schönen Lederschuhe, mit ihnen herumzulaufen, während sie schmutzig sind, und es ist auch nicht gut für die Erhaltung der Schuhe. Natürlich kann man mit Regenmänteln für Schuhe (ja, es gibt sie wirklich) durch die Straßen gehen, sobald es regnet, aber das ist für viele Menschen ein bisschen zu weit, also hier sind ein paar Tipps, wann die Schuhe schmutzig werden.

Zuerst einmal ist es sehr wichtig zu wissen, aus welchem Material die Schuhe, die Sie reinigen werden, hergestellt sind. Jedes Material benötigt eine andere Behandlung. Ob Sie Lederschuhe oder Wildleder kaufen wollen, das macht den Unterschied.

Wenn Ihre Schuhe nur ein wenig schmutzig aussehen, Sie aber keine spezifischen Flecken sehen, dann hier ein Tipp: Nehmen Sie die Schnürsenkel heraus und reinigen Sie sie in Seifenwasser. Sie können sie einfach eine Weile in der Seifenlauge einweichen lassen und danach sind sie wieder komplett weiß. Sie werden sehen, dass dies einen großen Unterschied in der Optik Ihrer Schuhe macht.

Natürlich ist es immer besser, Schmutz und Verschleiß zu vermeiden, als ihn lösen zu müssen. Es ist daher sinnvoll, die Schuhe vor dem ersten Tragen einzusprühen. Sie können das Spray jedes Mal im Schuhgeschäft kaufen, aber denken Sie einfach daran, was Sie bereits zu Hause haben, damit Sie es für mehrere Lederschuhe verwenden können.

Hast du Flecken auf deinen Lederschuhen, die du einfach nicht entfernen kannst? Verzweifle nicht, denn du kannst immer Schuhfarbe kaufen. Damit kannst du Lederschuhe färben, so dass du die Flecken nicht mehr sehen wirst. So streichen Sie den gesamten Schuh, einschließlich Flecken, in einem dunkleren Farbton (vorzugsweise schwarz, weil das immer dunkel genug ist) und dann sehen Ihre Lederschuhe wieder wie neu aus!

https://www.lederfarbekaufen.de/